Dein Leben ist zu kurz um das Glucklich sein auf spater zu verschieben.

 

Wir Menschen haben die Begabung, die uns glauben lässt, dass unser Leben hier auf Erden unendlich sei.

Verschiebst du Dinge gerne auf später, auf morgen, auf nächsten Monat oder auf nächstes Jahr? Vor allem mit Wünschen und Träumen ist es häufig so. Denkst du dir manchmal: “Wenn ich alt bin, habe ich Zeit, um mir meine Träume zu erfüllen?“ oder “Wenn ich mir dieses oder jenes kaufe, bin ich endlich glücklich? In der heutigen Gesellschaft ist es irgendwie zur Tradition geworden unser Glück im Außen zu suchen und es davon abhängig zu machen. Beispielsweise vom Job, vom Geld oder der Partnerschaft. Wie ist das nun wirklich mit unserem Glück?

 

Warum mental glücklich?

 

Um wirklich glücklich zu sein ist es wichtig, dass du erkennst wer du ohne alles bist.

 

Das bedeutet, dass du nur in dir selbst finden kannst, was dich glücklich macht. Unsere Emotionen, unser Verhalten und Handeln ergeben sich durch unsere Erlebnisse und Erfahrungen, welche wir im Unterbewusstsein abgespeichert haben. 

 


Wie werde ich mental glücklich?

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. Marc Aurel

 

Es ist nicht nur wichtig seinen Körper zu trainieren, um ihn fit zu halten, sondern auch unser Geist hat es verdient beachtet zu werden. Hast du viele negative Gedanken, wirst du Negatives in dein Leben ziehen. Gelingt es dir überwiegend positiv zu denken, wird dir Positives widerfahren. Das ist das Gesetz der Anziehung. Gedanken sind Energie - Diese Energie wirkt sich auf dich, deinen Körper und in weiterer Folge im Außen aus. Gelernt hat uns niemand wie man seine Gedanken fokussiert einsetzt.

 

Die gute Nachricht von mir:
Du kannst durch Mentaltraining lernen deine Gedanken in die gewünschte Richtung zu lenken.

 

Was ist Mentaltraining?

 

Mentales Training
bedeutet das "Training des Geistes", also übersetzt das Trainieren der Gedanken. Hast du dich schon einmal gefragt was ein erfolgreicher Profi-Sportler anders macht? Wie glückliche und erfolgreiche Menschen denken?

Ein erfolgreicher Profi-Sportler trainiert nicht nur seinen Körper, um dann von z.B. von seiner Muskelkraft zu profitieren,
sondern er trainiert auch seinen Geist, sprich seine Gedanken, um genau im Moment des Wettkampfes seine Leistung abrufen zu können. Sind all diese Menschen Naturtalente oder kann jeder diese Fähigkeiten erlernen?

Auch du kannst durch Mentaltraining lernen deine Wünsche bzw. Ziele zu erreichen. 

Jeder von uns definiert Erfolg und Glück anders. Erfolg hat auch nichts damit zu tun, ob jemand etwas besser oder
schlechter kann. Und Glück nichts damit, ob wir uns etwas leisten können oder der gesellschaftlichen Norm entsprechend handeln. Meiner Meinung nach geht es darum, welche persönlichen Ziele habe ich und wie passt mein Mindset dazu. Erfolgreiche Menschen können auf ihre Ressourcen zurückgreifen und ihre Fähigkeiten abrufen wenn sie gefragt sind.
Darauf haben sie ihre Einstellung, Haltung und Gedanken abgestimmt.

  

Die meisten unserer Verhaltensweisen erfolgen automatisch und damit unbewusst.
Durch die Kraft der Gedanken ist es möglich unser Leben nach unseren Wunschvorstellungen zu gestalten. Was wir einmal
im Unterbewusstsein abgespeichert haben, wird in ähnlichen Situationen wieder abgerufen. D.h. blockiert ein abgespeichertes Denk- oder Verhaltensmuster uns dabei unser Ziel zu erreichen, können wir mithilfe von mentalem Training unsere einschränkenden Denk- Verhaltens- und Gedankenmuster erkennen und positiv verändern.

Vor dem Einzeltraining lernen wir uns gegenseitig kennen.

Du erzählst mir von deinem Thema und ich informiere dich über Mentaltraining und den Prozess. 

  • Gemeinsam definieren wir dein Ziel und den Zeitrahmen
    den du dafür aufwenden möchtest.
  • Ich bin deine Begleiterin im Prozess und unterstütze dich
    mit mentalen Techniken & Tools,
    die du im Alltag leicht einbauen und umsetzen kannst.

Kontaktiere mich unter 0676/494 10 04 oder sende mir
eine E-Mail an bernadette@mental-gluecklich.at für dein
kostenloses Erstgespräch.

Möchtest du es in dieser herausfordernden Zeit lieber unkompliziert und bequem von Zuhause aus mit dir arbeiten? Alles was du dafür brauchst ist dein Smartphone oder deinen Laptop.

  • Ich begleite dich komplett online via Zoom.
  • Wichtig ist ein Raum, wo du dich zurückziehen und ungestört sein kannst. 

Hole dir 10% Rabatt auf dein erstes Online Mental Coaching!

 

Schreib mir noch heute eine E-Mail mit dem Betreff
"Online Coaching" an bernadette@mental-gluecklich.at und vereinbare einen Termin. Ich freue mich auf dich!